Dies ist die Sidebar

Info's für die Eltern

Hallo liebe Eltern,
wir haben Ihnen auf diesen Seiten jede Menge Informationen zur Jugendfeuerwehr Bendorf zusammengefasst. Wenn Ihre Tochter und/oder Ihr Sohn Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns haben, finden Sie nachfolgend alles Wissenswerte was Sie brauchen...
Laufbahn in der (Jugend)feuerwehr
Der Eintritt in die Jugendfeuerwehr ist bei uns in Bendorf ab dem Alter von 10 Jahren möglich. Eine "Bambini"- oder "Kinder"-Feuerwehr gibt es bei uns nicht.

Da mit 16 Jahren der Übergang in den aktiven Dienst möglich ist, empfehlen wir ein maximales Eintrittsalter von 15 Jahren.

In der Praxis hat es sich bewährt, wenn der Übergang in den Einsatzdienst fließend und individuell gestaltet wird - falls dies überhaupt gewünscht ist. Schließlich kann man - rein theoretisch gesehen - bis zum 26. Lebensjahr in der Jugendfeuerwehr aktiv sein.
Mitgliedsbeitrag
Dienstkleidung (JF-Dienstanzug, Helm, Handschuhe) werden gestellt. Wir erheben jedoch einen monatlichen Beitrag in Höhe von 2,00 EUR, um Kosten wie z. B. Verpflegung, Anschaffung von Unterrichtsmaterial, Tagesausflüge etc. zu decken.
Orte und Zeiten
Wir treffen uns grundsätzlich am Gerätehaus Bendorf-Mülhofen, von dort starten die Übungen.
Von den Samstags-Übungen werden die Jugendlichen nach Absprache nach Hause gefahren.
Zu allen anderen Treffen muss die Heimfahrt selbst organisiert werden.
Informationen der DJF in weiteren Sprachen
...finden Sie unter diesem Link.
Stacks Image 79
Versicherung
Jugendfeuerwehrmitglieder sind über die Unfallkasse Rheinland-Pfalz bei allen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr versichert. Dies gilt während Übungen und Freizeiten sowie auf dem direkten Hin- und Rückweg von/nach zu Hause.
Stacks Image 80
Noch Fragen?
Einfach vorbeikommen oder mailen!